SCHÖNOX und Kalenborn auf Automobil-Teststrecken – auch ein Beitrag zur Verkehrssicherheit

SCHÖNOX und Kalenborn auf Automobil-Teststrecken – auch ein Beitrag zur Verkehrssicherheit

Für die Weiterentwicklung von Automobil- und Reifentechnik sind Fahrversuche essenziell. 

Die Firma Kalenborn liefert dafür einen speziell getemperten Basalt an die Kraftfahrzeug-Industrie und ihre Zulieferer. Dieser Belag ist glatter, außerordentlich abriebfest und ermöglicht es in trockenem wie im nassen Zustand die Testparameter präzise einzuhalten.  

SCHÖNOX bietet hier Lösungen für die Verlegung und die notwendige verlegestarre Verfugung. Prüfungen ergaben, dass die ermittelten Werte von sowohl SCHÖNOX KR als auch SCHÖNOX CON BODEN (1 : 1 gemischt mit SCHÖNOX QUARZSAND, 0,2 – 0,8 mm) deutlich über den Normvorgaben liegen und sich damit für die Verlegung des Schmelzbasalt Abresist von Kalenborn eignen.  

Weitere Informationen finden Sie in diesem Infoblatt.

Drucken