Sika Deutschland spendet Desinfektionsmittel an soziale Einrichtungen

Sika Deutschland spendet Desinfektionsmittel an soziale Einrichtungen

Desinfektionsmittel wird zurzeit dringender denn je gebraucht. Deshalb hat die Sika Deutschland nun über 100 Liter an Desinfektionsmittel gespendet. ,,Wir haben eine Sondergenehmigung bekommen, selbst für die eigene Firma Desinfektionsmittel herzustellen", erklärte Sika­Werkleiter Thomas Nürenberg. Nun habe man sich entschieden, mehr zu produzieren, um dieses zu verteilen. So bekamen unter anderem Schulen, Kitas und Feuerwehren in ganz Rosendahl eine Spende an Desinfektionsmittel. ,,Hier gibt es so viele Kontaktflächen - deshalb haben wir eine sehr gute Verwendung dafür", freute sich Fidus-Einrichtungsleiterin Annelene Konen stellvertretend für die weiteren Institutionen. Auch Bürgermeister Christoph Gottheil lobte: .,Es ist wirklich toll, wenn Großunternehmen etwas für den Ort tun.“

©Text und Foto: Allgemeine Zeitung Coesfeld

Drucken


Wir verbessern Ihr Arbeitsleben jeden Tag – mit Abdichtungen, Fliesenklebern, Spachtelmassen, Parkettklebern, und vielen weiteren Qualitätsprodukten für Bau und Sanierung. Mit praxisnahen Lösungen und engagiertem Service sind wir an Ihrer Seite.

Neueste Einträge