SCHÖNOX® APF

Sehr emissionsarme, faserverstärkte, calciumsulfatgebundene Bodenausgleichmasse

Verbrauchsrechner

Eingebettete Fasern mit armierender Wirkung ersparen das Einlegen eines Armierungsgewebes. Ideal auf zementären und calciumsulfatgebundenen Untergründen. Besonders geeignet für Holzdielenböden, Holzspanplatten (V100) sowie auf Gussasphaltestrichen und anderen kritischen Untergründen in Verbindung mit elastischen und textilen Belägen.

mm

Technische Daten

Topfzeit

ca. 30 Minuten


Verlegereif

nach ca. 24 Stunden


Materialverbrauch

ca. 1,5 kg/m²/mm


Haltbarkeitsdauer

1 Jahr


Giscode

CP1 - Spachtelmassen auf Calciumsulfatbasis


Emicode

EC 1 PLUS: sehr emissionsarm PLUS


Bestellinfos

Material No.

483099

EAN

4016447017637

Gebinde

25,0-kg-Sack

Verpackungseinheit

42 / Palette

Downloads

Programm

Programm SCHÖNOX Fußbodentechnik


Mecklenburger Staatstheater, Schwerin

Bauvorhaben

Mecklenburger Staatstheater, Schwerin


Ausführender Betrieb

Raumausstattung Helms


Größe

350 m²


Fertigstellung

August 2009


Hintergrundinformationen

Mischuntergründe Asphalt, Estrich, Beton, Ziegelsteine, extrem zerstört


Untergrundvorbehandlung

Rückbau der losen Teile, schleifen, saugen


Referenzen